Autor: Dr. Gerhard Engelmayer

Ethikunterricht in Österreich 0

Ethikunterricht verringert laut Studie die Religiosität

Die Einführung von Ethikunterricht als Alternative zum Religionsunterricht hat laut Studie des ifo-Instituts die Religiosität von Schülern im Erwachsenenalter verringert. Dies berichtet katholisch.de https://www.katholisch.de/artikel/32678-studie-ethikunterricht-verringert-religiositaet-und-gottesdienstbesuch?utm_medium=Social&utm_source=Facebook#Echobox=1641896773 als Endzeitstimmungsmeldung. Aber die Seite berichtet...

0

Am 1. März 2022 eröffnet die Humanistische Vereinigung ihre erste Kindertagesstätte in Hannover.

Die Krippe ist die insgesamt 21. Kindertageseinrichtung der Humanistischen Vereinigung und trägt den Namen „Zauberbaum“. Sie befindet sich im Stadtteil Buchholz in Hannover und bietet ganztags Platz für 15 Kinder...

Verfassungsgerichtshof 0

Das Trojanische Pferd des Herrn Sobotka

Brief von Alois Schöpf an Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka Bekanntlich endet die Stellungnahme der österreichischen Bischofskonferenz inReaktion auf das Erkenntnis des österreichischen Verfassungsgerichtshofs, wonachdie Kriminalisierung der Beihilfe zum sogenannten Selbstmord verfassungswidrigsei,...

Ethikunterricht in Österreich 0

Die Ethik Groteske

von Alois Schöpf aus https://schoepfblog.at/alois-schopf-die-ethik-groteske/ Österreichs Schulen zwischen Mittelalter und GegenwartEssay Das Schuljahr beginnt. Und mit ihm auch der verpflichtende Ethikunterricht ab der 9. Schulstufe. Schülerinnen und Schüler, die sich...

Ethikunterricht in Österreich 0

Die Ethik-Groteske

Österreichs Schulen zwischen Mittelalter und GegenwartEssay Das Schuljahr beginnt. Und mit ihm auch der verpflichtende Ethikunterricht ab der 9. Schulstufe. Schülerinnen und Schüler, die sich vom Religionsunterricht abgemeldet haben, sind...