Kognitive Voreingenommenheit

Ein Spickzettel, der hilft, sich anhand von 3 Rätseln an über 200 Vorurteile zu erinnern.

3 Rätsel , denen wir uns stellen müssen.

  • Information
    Es gibt zu viele Informationen zu verarbeiten, und das haben wirbegrenzte Aufmerksamkeit zu schenken, also filtern wir viele Dinge heraus. Rauschen wird Signal. Der Nachteil: Wir sehen nicht alles. Einige der Informationen, die wir herausfiltern, sind tatsächlich nützlich und wichtig.
  • Bedeutung
    Mangel an Bedeutung ist verwirrend, und das haben wir begrenzte Fähigkeit zu verstehen, wie die Dinge zusammenpassen, also erfinden wir Geschichten , um allem einen Sinn zu geben. Signal wird zur Geschichte. Die Kehrseite: Unsere Sinnsuche kann Illusionen heraufbeschwören. Manchmal stellen wir uns Details vor, die durch unsere Annahmen ausgefüllt wurden, und konstruieren Bedeutungen und Geschichten, die nicht wirklich vorhanden sind.
  • Zeit
    Wir haben nie genug Zeit, Ressourcen oder Aufmerksamkeit zur Verfügungum alles zu erledigen, was getan werden muss, also ziehen wir mit dem, was wir haben, voreilige Schlüsse und machen weiter. Aus Geschichten werden Entscheidungen. Die Kehrseite: Schnelle Entscheidungen können schwerwiegende Fehler aufweisen. Einige der schnellen Reaktionen und Entscheidungen, zu denen wir springen, sind unfair, eigennützig und kontraproduktiv.

Die 13 strategischen Abkürzungen , die wir zum Ausgleich aufgegriffen haben.

Informationen filtern

Geschichten konfabulieren

Zum Schluss kommen

Alle über 200 Vorurteile sind sowohl Segen als auch Fluch.

Jede einzelne Person, mich eingeschlossen, hat viele implizite Assoziationen, die zu Vorurteilen führen, die sie bei sich selbst nicht vollständig ausmerzen können. Es ist effektiver, diese Tatsache zu akzeptieren und durch Transparenz darüber Rechenschaft abzulegen, als zu versuchen, sie zu verbergen.

Wir sind anfällig für viele kognitive Verzerrungen und logische Fehlschlüsse, weil unser Gehirn von ihnen verlangt, dass sie innerhalb unserer Zeit- und Energiebeschränkungen denken.