Humanistisches Café Innsbruck | Säkulare IG Tirol

Humanistisches Café Innsbruck | Säkulare IG Tirol

Tirol ruft, und mit Andreas als Vornamen kann ich mich dieses Rufes nicht verschließen 😊

Liebe Interesseninnen und Interessenten,


liebe Freundinnen und Freunde,


sei es nun aus dem humanistischen, säkularen, atheistischen, laizistischen, ethischen und rationalen Gebiet, auf vielfachen Wunsch nun ein Treffen all dieser Gruppen und Interessen in Tirol,


 Der Veranstaltungsort gilt im Moment vorbehaltlich einer größeren Anzahl von Anmeldungen und kann eventuell geändert werden, darüber wird dann gesondert informiert, per Mail, bei den Terminen und in der WhatsApp-Gruppe, der Einladungslink folgt hier: https://chat.whatsapp.com/G3coMrKZ4BF7neIkWqGABv


Anders als sonst bitte ich um eine kurze Rückmeldung, mit wem wir rechnen dürfen.


Ich achte Euch

Andreas
14.01.2024 - 14.01.2024
Hotel das Innsbruck

Views: 7

Dr. Andreas Gradert

Andreas Gradert studierte Theologie an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, Psychologie an der University of Liverpool, Wirtschaftswissenschaften am MIT und Mediation am Wifi Salzburg und bei Lis Ripke.

Seit 2022 Präsident des Humanistischen Verbandes Österreich, früher im Präsidium Lebenshilfe Salzburg, nun im Präsidium Die Konfessionsfreien | Atheisten Österreich | giordano bruno stiftung Österreich, aktiv in der EU Fundamental Rights Agency | GWUP | Effektive Altruisten und verschiedenen Menschenrechtsorganisationen.

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.