Humanistisches Café Wien
Mag. Sebastian Öhner
Liga für Menschenrechte
Margaretenstraße 92
1050 Wien

Humanistisches Café Wien
Mag. Sebastian Öhner
Liga für Menschenrechte
Margaretenstraße 92
1050 Wien

Die Österreichische Liga für Menschenrechte wurde 1926 gegründet und ist somit die am längsten bestehende Menschenrechtsorganisation Österreichs. Wir setzten uns für die Umsetzung und Einhaltung der Menschenrechte ein und versuchen, dabei thematisch die gesamte Vielfalt der allgemeinen Menschenrechtsdeklaration abzudecken.

Besonderes Augenmerk richten wir auf die Situation in Österreich und der Europäischen Union.

Wichtige Aspekte unserer Arbeit sind:

  • Informieren, Sensibilisieren

  • Vernetztes Arbeiten

  • Anlaufstelle für individuelle Fragen


Als Monitoring-NGO ist unser wichtigstes Instrument der jährlich am 10. Dezember, dem Tag der Menschenrechte, erscheinende Menschenrechtsbefund. Er befasst sich mit der aktuellen menschenrechtlichen Lage in Österreich.

 
23.05.2024 - 23.05.2024
Pentahotel Vienna
Margaretenstraße 92
1050 Wien

Verwandte Artikel weiterlesen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.