Category: Soziales

Informationstafel an der Leopoldskirche 0

Hetze und Beschimpfungen | Ungleicher Schutz von Gläubigen und Konfessionsfreien

Insbesondere Atheisten sind Freiwild in der Hetze, weil es Bestandteil aller Schöpfergottreligionen ist, sich mit schlimmsten Drohungen gegen Ungläubige abzugrenzen. Amateurgläubige sehen sich gerechtfertigt, weil der Hass in den Heiligen Schriften verankert ist, sie berufen sich auf Gott persönlich. Das muss aufhören.

0

Die Lizenz zum Diskriminieren

Unternehmen unterstützen manchmal gemeinnützige Organisationen mit verbilligten Versionen ihrer Produkte. Oft ist diese Unterstützung an eine Erklärung, dass man keine Diskriminierung betreibt, gebunden. Microsoft lässt jedoch einen Ausweg für religiöse Organisationen, und fördert sie damit auch, wenn sie weiterhin Menschen benachteiligen wollen.

0

Aufklärung auf (Römisch-)Katholisch

Die Giordano-Bruno-Stiftung demonstriert mit ihrer Großplastik “Der Hängemattenbischof” und der Zeichnung “Aufklärung auf Katholisch” vom 19.-21. Jan. in München gemeinsam mit dem Aktionsbündnis Betroffeneninitiativen sowie weiteren (auch kirchlichen) Initiativen wie Maria 2.0, Wir sind Kirche und Ordensfrauen für...

0

Am 1. März 2022 eröffnet die Humanistische Vereinigung ihre erste Kindertagesstätte in Hannover.

Die Krippe ist die insgesamt 21. Kindertageseinrichtung der Humanistischen Vereinigung und trägt den Namen „Zauberbaum“. Sie befindet sich im Stadtteil Buchholz in Hannover und bietet ganztags Platz für 15 Kinder...